Übersicht von einigen realisierten Aufträgen

Installierte Leistung Seit dem Jahr
Kükenbrutanlage Český Brod
beheizter Fußboden 10x80 m, abgestufte Leistung je nach Kükenalter
75,0 kW 1992
Grandhotel Pupp Karlovy Vary
beheizter Fußböden im Café, den Salons, beheizter Gehsteig
25,0 kW 1994
Schlösschen bei Oravský Podzámok, Slowakische Republik
Akkumulationsfußböden in Appartements, Gesellschaftsräumen und Weinkeller
68,0 kW 1993
Familienhäuser Plzeň Křimice
beheizte Fußböden in 56 Wohnungseinheiten, Direktheizung
360,0 kW 1994
Großraumgaragen Karlovy Vary
beheizte schräge Einfahrtsfahrbahn 6x20 m
9,5 kW 1995
Sanatorium Vráž bei Písek
Beheizung der Reha-Räumlichkeiten inklusive Schwimmbeckenumgebung
12,0 kW 1995
ZOO Ústí nad Labem
Beheizung von Fußböden und Decken in Brut- und Aufenthaltsstätten von tropischen Tieren
11,1 kW 1996
Gefängnis Plzeň Bory
beheizte Fußböden in Zellen, strahlende Fertigplatten und Konvektoren in Gängen
1500,0 kW 1996
Kraftwerk Počerady
12 km Frostschutzrohrleitung
280,0 kW 1995
Kraftwerk Prunéřov
4,7 km Frostschutzrohre und -pumpen
96,0 kW 1996
Kraftwerk Nováky, Slowakische Republik
Frostschutz für 14,8 km Rohrleitung, fünf Behälter mit Maximaldurchmesser von 20 m
220,0 kW 1997
Chemiewerk Spolana Neratovice
Raffinierungsanlage, explosionssicheres Milieu, selbstlimitierende Kabel, Regulierung für Außentemperatur
1,2 kW 1997
Fabrik Kovosvit Sezimovo Ústí
Frostschutz von Dachrinnen und Ableitungen an Produktionshallen, 560 m Dachrinnen und Ableitungen
65,0 kW 1997
Wohnungsbaugenossenschaft Praha 7
Frostschutz von Dachrinnen und Ableitungen, drei Sektionen, 230 m Dachrinnen und Ableitungen
13,0 kW 1997
Fabrik V+W Chrudim
Erhaltung der Pressformen in Betriebstemperatur
2,0 kW 1995
Kraftwerk Poříčí bei Trutnov
Frostschutz von 3 km Rohrleitung und Ascheablagerungsstätte
60 kW 2001
Kernkraftwerk Temelín
Erhaltung der Ablauftemperatur in RMS-Rohren
100 kW 2002
Wohnungskomplex Zeleneč bei Praha
Fertigstellung elektrischer Fußbodenbeheizung
160 kW 2003